Quellen für Bildmaterial

Bilder dürfen bei einer Website nicht fehlen: Sie werten den Inhalt optisch auf oder ergänzen ihn sogar. Zudem können Sie so den Betrachter emotional ansprechen. Jedoch sollten Sie unbedingt davon absehen, nach Bildern zu „googeln“, und diese ungeprüft zu verwenden. Das kann eine Abmahung wegen Urheberrechtsverletzung nach sich ziehen und teuer werden, denn Unkenntnis schützt nicht vor Strafe.

Die gute Nachricht: Manche Fotografen stellen ihre Bilder im Netz kostenfrei zur Verfügung. Teilweise darf man sie einfach so verwenden, manchmal gibt es bestimmte Bedingungen für die Nutzung, z. B. möchte der Urheber genannt werden und vielleicht auch einen Link zur Website.

In jedem Fall sollten Sie vor Verwendung jedes einzelnen Bildes die Lizenz prüfen: Darf das Bild für kommerzielle Zwecke genutzt werden? Muss der Urheber beim Bild genannt werden?

Hier folgen Links zu Quellen für kostenloses Bildmaterial:

Pexels

Pixabay

Unsplash

Gratisography

Isorepublic

Jeshoots

Picjumbo

Startup Stock Photos

New Old Stock

Auf fogenden Websites finden Sie kostenpflichtige Bilder:

Fotolia

Shutterstock

iStock Photo